Evangelische Kirchengemeinde Götterswickerhamm

Evangelische Kirchengemeinde Götterswickerhamm

  • Mitentscheiden
  • Mitgestalten
  • Mitkandidieren

Mit diesem Programm ist dem Ensemble ein großer Wurf gelungen!

Vergessen Sie alles, was Sie bisher an Musik gehört haben. 

Rendezvous nach Ladenschluss im März mit einem „heiteren Melancholiker“

Das letzte Rendezvous nach Ladenschluss der Spielzeit 2018/2019 wird sich am 12.3. Saša Stanišics Roman „Wie der Soldat das Grammofon repariert“ widmen. Gerhard Greiner präsentiert Auszüge aus dem Roman des jungen bosnischen Schriftstellers.

Dieter Bonhoeffer – Film: „Wer glaubt, der flieht nicht …“ von Hellmut Schlingensiepen

„Wer glaubt, der flieht nicht …“, so heisst das 24 Minütige filmische Dokudrama über Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) von Hellmut Schlingensiepen. Im Widerstand gegen Hitler hat Bonhoeffer um Minderheiten für Juden, Kranke, Homosexuelle, Politisch Verfolgte, gerungen und durch seinen Tod im KZ Flossenbürg ein Zeugnis hinterlassen. Wer sich mit Dietrich Bonhoeffer ins Gespräch begibt und seine Glaubenskraft spürt, kann Orientierung für Fragen erfahren, die sich heute unter anderen Voraussetzungen stellen. Es eröffnen sich so Möglichkeiten für Menschen, die auf der Suche nach Antworten für Ihr Handeln sind, indem Voraussetzungen für eine eigenständige Urteilsfindung gefördert werden.  Termin: 22.03.2019, 19:30 Uhr,  Gemeindehaus Götterswickerhamm, Einführung und Moderation: Herr Hellmut Schlingensiepen, Filmregisseur.

Im stimmungsvollen Kirchenraum der Schinkelkirche Götterswickerhamm erwartet die Gäste ein Klangzauber von besonderer Delikatesse. In aparter Besetzung stehen
Arrangements beliebter Werke von W. A. Mozart auf dem Programm und bringen mit erlesenen Klangfarben den Äther des Kirchenraums in Schwingung: Zwei der spektakulärsten Klavierkonzerte von W. A. Mozart in Bearbeitungen für Flöte, Violine, Violoncello und Klavier von Johann N. Hummels. Das großartige C-Dur-Konzert, KV 503 und das berühmte Konzert Nr. 20 in d-moll, KV 466 werden von Bernhard Bücker, einem mit allen Wassern pianistischer Kunst gewaschenen Virtuosen, Komponisten und glänzendem Arrangeur.
„Bernhard Bücker und die Philharmonischen Solisten“ erinnern mit orchestralen Farben an die Hochblüte brillanter Hausmusikkultur des 19. Jahrhunderts.

Sonntag, 17. Februar 2019, 18:00 Uhr

Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Lesezeit, Voerde
Schreibwaren Groos, Voerde
Buchhandlung Korn Dinslaken
Buchhandlung Becker, Friedrichsfeld,

Sonntag, den 23.Dezember (vierter Advent) um 17.00 Uhr

Offene Kirchen - Stille Zeiten im Advent

ökumenische Andachten in der Adventszeit

advent 2018 grafik

Einen Platz in der Gemeinde wollen wir vielen Menschen ermöglichen. Für das neue Gemeindehaus sind nun Stühle und Tische ausgesucht.

Wie kaum eine andere Musik bringen die Lieder der russischen Roma oder „Zigeuner“, wie sie sich selbst nennen, den großen Reichtum der menschlichen Seele zum Ausdruck,

Alexandra Schwedtmann kennt die Einrichtung, für die sie nun als Geschäftsführerin tätig ist, gut.

Das Diakonische Werk Dinslaken startet im Juli (Infoabend) wieder einen neuen Ausbildungskurs für Ehrenamtliche

Nach einer einwöchigen Pause nehmen die Mitarbeitenden des Beratungszentrums der Diakonie „Café Komm“ am 15.1. ihre Arbeit am neuen Ort wieder auf.

Die evangelische Kirchengemeinde Götterswickerhamm

Hier finden Sie alle Menschen, Kreise und Institutionen, die durch die evangelische Kirchengemeinde Götterswickerhamm oder den evangelischen Kirchenkreis Dinslaken miteinander verbunden sind.

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde
Götterswickerhamm

Rönskenstraße 77
46562 Voerde

goetterswickerhamm@ekir.de
Tel.: 02855 / 6443

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok