Sorgen und Leid, große Herausforderungen und tiefe Trauer, Krankheit und Alter, Partnerschaft und Einsamkeit, Angst, Schuld und Verzweiflung, die Frage nach Sinn und nach Gott.

Alle Lebenswege kennen Höhen und Tiefen. Unterschiedliche Lebensphasen und Lebenssituationen bringen verschiedene Hoffnungen, Fragen und Sorgen mit sich. Und manchmal tut es einfach gut, jemandem von außen davon zu erzählen, der oder die einfach zuhört und zusammen mit einem guckt, was hilft.

Seelsorgebegleitung in Lebens- und Glaubensfragen.
Wenn Sie Interesse an einem Gespräch haben, wenden Sie sich an Ihren jeweiligen Pfarrer oder Ihre Pfarrerin Ihres Pfarrbezirks. Wir machen gerne mit Ihnen einen Termin aus.